Solarthermie und Photovoltaik –

Energieeinsparung und Energiegewinnung intelligent miteinander kombinieren

 

Neben wirksamer Wärmedämmung kann auch die rückstandsfreie und damit umweltfreundliche Umwandlung von Sonnenlicht und Sonnenwärme in für Sie nutzbare Energieformen genutzt werden.Solarthermie- und Photovoltaikanlagen können bei Neubauten sofort mit der übrigen Dachfläche erstellt, aber auch jederzeit in bereits bestehende Flächen integriert werden. Bereits vor der Installation müssen die Lebensdauer des Daches, seine Statik, die geplante Lastverteilung sowie der Aufbau der Unterkonstruktion des Daches beurteilt werden. Nicht jede Unterkonstruktion und nicht jedes Material ist für den Aufbau einer Photovoltaikanlage geeignet.

 

 

Fachgerechte Installation entscheidend

 

Entscheidend ist eine sorgfältige und fachgerechte Montage der Anlage, bei der die Unterkonstruktion, wie zum Beispiel die Dachhaut, nicht verletzt werden darf. Denn Beschädigungen führen zu Undichtigkeiten. Auch nicht fachgerechte Verkabelungen über und unter der Dachhaut können zu Wasserschäden führen. Die Anlagen müssen windsogsicher auf den Dächern befestigt sein.

 

Zusammen mit ausgewählten Partnern sorgen wir für den vorschriftsmäßigen Anschluss der Solaranlagen an das Strom- oder Wärmenetz. Dies gewährt Ihnen die zügigste Abwicklung Ihres Bauvorhabens und gewährleistet höchste Ausführungsqualität in allen Details Ihres Projekts.

Mehr anzeigen